Die Flecken-Entfernung auf Holz


Ich erkläre euch jetzt in dieser Lerndoku wie ich verschiedene Flecken vom Holz entfernen kann.

Öl- und Fett-Flecken:

Öl- und Fett-Flecken entferne ich mit einem Brei aus Magnesia und Lösungsmittel. Ich lasse es trocknen in der Zeit verdunstet das Lösungsmittel und die Kruste vom Magnesia bleibt übrig diese kratze ich ab und brauche dafür normales Aceton zum abwaschen.

Paraffin-Flecken (Wachsflecken):

Paraffin-Flecken entferne ich mit Nitroverdünner und Aceton. Entfernen kann ich die Flecken indem ich es mit den Flüssigkeiten abwaschen.

Kalk, Gips und Zement Flecken:

Kalk, Gips und Zement Flecken entferne ich mit Verdünner, wenn der Verdünner gewirkt hat muss ich es mit Wasser abwaschen damit keine Säurereste zurückbleiben.

Oxidation-Flecken:

Oxidations-Flecken entferne ich mit Wasserstoffperoxid oder mit Zitronensäure. Ich muss es nachwaschen mit Wasser um das Bleichen zu verhindern.